Das kann mir keiner nehmen!

Die Lockdown-Schlinge zieht sich weiter zu. Selbst hartgesottene, staatstreue Bürger kommen so langsam an ihre Grenzen. Kaum eine Online-Konferenz geht vorüber, in der sich nicht einer verstohlen die Tränen aus den Augen wischt, weil einfach alles zu viel ist. Eine Aufzählung all der Belastungspunkte ist müßig.

Resilienz, also seelische Widerstandsfähigkeit sind gefragt, ebenso Selbstwirksamkeit (schwierige Situationen aus eigner Kraft lösen zu können).

Ein Münchhausen steckt in jedem von uns, denn nun müssen wir uns selbst amn aus dem Schlamm der schlechten Stimmung retten.

Aber wie? Natürlich durch all die Dinge, die mir niemand nehmen kann:

  • mein Kaffeeplatz in der Sonne
  • Kartenspielen mit den Kindern
  • Spaziergänge mit Hund
  • Diskussionen über fairen Schokoladenhandel
  • gemeinsam Kochen und Essen
  • Yoga und Pilates
  • mein Buch

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Was nicht abgesagt ist:
Sonne ist nicht abgesagt
Frühling ist nicht abgesagt
Beziehungen sind nicht abgesagt
Liebe ist nicht abgesagt
Lesen ist nicht abgesagt
Musik ist nicht abgesagt
Phantasie ist nicht abgesagt
Freundlichkeit ist nicht abgesagt
Gespräche sind nicht abgesagt
Hoffnung ist nicht abgesagt
Beten ist nicht abgesagt.

Quelle unbekannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s