Abends, wenn ich schlafen geh …

… vierzehn Engel um mich stehen …“ Wenn es nur so wäre, wie Engelbert Humperdinck es in der Hänsel und Gretel-Oper behautet!

Um mich stehen dann gefühlt die grauen Herren aus Momo, die Grinsekatze und eine Mickey Mouse, die mir den Wahlspruch meiner Großmutter ins Ohr trällert: „Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen“ (wahlweise auch: „Langes Fädchen, faules Mädchen“). Und wie ich gerne mal faul wäre! Einfach ausstrecken und nichts tun.

Nur der Sandmann fehlt. Der hat den Weg mal wieder nicht in mein Fenster gefunden. Leicht verärgert drehe ich mich zur Seite und grübel noch einige Zeit darüber, was die Patenkinder zu Weihnachten bekommen, ob ich noch etwas für die feierliche Zeit der Ruhe organisieren muss oder ob die Nachbarn mit der Beobachtung auffälliger Personen in der Nachbarschaft mal wieder meine Befürchtung wecken, dass wir in den Weihnachtsferien ausgeraubt werden könnten. Ein Wunder, dass ich auf dem Hundespaziergang nicht einem Passanten vor lauter Dünkel einen Stein an den Kopf werfe …

Na ja, schlafen also. Eigentlich kann ich das ganz gut und träume auch recht angeregt – neulich doch tatsächlich, dass ich in meine Lieblingsjeans Größe 36 wieder passt – herrlich! Dann wieder, dass eines meiner Kinder mir beim Skifahren abhanden kommt – grauenhaft! Meist stehe ich dann im Morgengrauen auf und mache erst einmal eine Kanne heißen Tee. Puh, diese Nachtalben abzuschütteln ist aber auch mühsam.

Ich genieße dieses Gefühl – alle schlafen, ich bin wach und schaue in den Garten, entdecke Neuschnee und nehme diese wohlige Stille wahr. Nur ich, allein, mit Tee und guter Laune. Die grauen Herren mit meinem Gedankenchaos weit weg. Wunderbar. Besser, als das zu Bett gehen.

 

Bildquelle: Bergfex

Ein Gedanke zu “Abends, wenn ich schlafen geh …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s