Fragen über Fragen

Wir sitzen zusammen am Abendbrottisch. Ein Tag mit Schule, etwas Sport und Freunden geht zu Ende. So denke ich.

Denn mein geistiger Sport steht mir noch bevor, denn der Achtjährige ergreift das Wort: „Mami, wieso gibt es eigentlich Tag und Nacht?“ Souverän antworte ich: „Weil die Erde sich um die Sonne dreht und daher immer nur auf einer Erdhälfte die Sonne scheint.“

„Warum ist es denn im Sommer heiß und im Winter kalt?“, fragt der Zehnjährige weiter. „Die Erde dreht sich nicht in einem Kreis um die Sonne, sondern in einer Ellipse. Mal ist die Erde näher an der Sonne, mal weiter weg. Demnach ist es mal wärmer und mal kälter, mal Sommer und mal Winter.“ Stolz auf meine Antwort danke ich im Geiste meinem Erdkundelehrer.

Jetzt setzt aber der Älteste an: „Wie ist das denn mit der Zeit? Wer hat die denn in Stunden, Minuten und Sekunden eingeteilt? Wann wurde festgelegt, dass ein Tag zwölf Stunden hat?“ „Ähm, mal überlegen“, versuche ich selbst eine Minute Zeit zu schinden, „das weiß ich jetzt auch nicht so genau.“

Nach dem Abendessen schauen wir im Internet nach, stoßen auf verschiedenste Antworten und es ergeben sich eher mehr Fragen als Antworten. Was ist eine Quelle? Was ist eine gute Quelle im WorldWideWeb? Warum muss ich denn sagen wo ich was gefunden habe?

Tja, nach meinem Gefühl lernen die Kinder heute wesentlich transparenter mit ihrer Meinung und der anderer Leute umzugehen.

Bildquelle: www.medicalnewstoday.com

Ein Gedanke zu “Fragen über Fragen

  1. ama schreibt:

    :)) tapfer-mutter! – wacker geschlagen!
    ob es die zeit gibt, ist fraglich!
    es gibt nur 1 einzige ’sicheren‘ zeitpunkt: hier und jetzt !
    also ist sie wohl 1 vertikaler vektor – kein horizontaler, wie wir es gerne hätten…
    falls sie existiert…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s