Wenn ich alt bin

Wenn ich alt bin, dann habe ich endlich meine Ruhe.
Wenn ich alt bin hört mir auch keiner zu,

So wie ich jetzt bin ist alles im Lot.
So wie ich jetzt bin sehne ich mich nicht nach dem Tod.

Als ich jung war, war alles voller Pläne.
Als ich jung war fütterte ich noch die Schwäne (etwas blöd, aber reimt sich).

Wer es viel besser kann? – Sebastian23 Meine Favorit: Zeit für Lyrik

Ein Gedanke zu “Wenn ich alt bin

  1. ama schreibt:

    Wenn ich alt bin, hab ich erst recht keine Ruh
    denn zu Freunden und Kindern kommen Enkel dazu

    man findet sich äusserst geerdet wieder
    krabbelt rum und singt die ur-alten Lieder

    stimmt, ich hatte auch meine Pläne
    sie wird schon noch kommen – die Ruhe – ich wähne…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s