Detox your life! Befreie Dich!

Das habe ich jetzt zumindest mal angefangen. Aus meinem Kleiderschrank habe ich wirklich tolle Sachen aussortiert. Die sind dann auch noch bei Mädchenflohmarkt zu bekommen. Der Rest zieht in die Kleidersammlung vom Deutschen Roten Kreuz. Weiter ging’s durch die Kinderzimmer.

Alles raus, was kaputt, zu abgewetzt oder eh nicht gebraucht wird. Gutes zum Kindersachenbasar Dreieinigkeit und der Rest zum Wertstoffhof – ich liebe den Wertstoffhof: Einfaches und doch fachgerechtes Entsorgen. „Bringen Sie uns Ihre Sorgen, wir kümmern uns darum.“ – Ob das auch mit geistigem Müll geht? Na, dann wären die Tonnen wahrscheinlich zum Bersten voll …

Es fühlt sich gut an so ein entschlackter Haushalt – und in der Küche und im Keller war ich noch gar nicht. Man soll ja auch nicht alles auf einmal machen. Was also als nächstes? Mal etwas, das nicht mit körperlicher Schlepperei verbunden ist (ich kuriere noch meine Erkältung aus).

Nach einigem Umherschweifen vielen mir die i-Geräte der Kinder in die Hände. Au fein, das wird eine tolle Samstagsüberraschung, wenn coc (= clash of clans) nicht mehr verfügbar ist! Um mir diese Toberei zu ersparen, bin ich so nett und kündige mein Vorhaben an. Ich bin erstaunt, wie gelassen meine Technik-Aufräumwut angenommen wird.

Jeder darf ein Online-Spiel behalten, der Rest wird gelöscht. Dafür gibt es eine Gruppe mit Lernspielen. Durch eine Viertelstunde Kopfrechnen kann man sich auch fünf Minuten „Zockzeit“ dazuverdienen – ich bin ja kein Unmensch. Auch mein Handy wird strengen „brauch‘ ich/ brauch‘ ich nicht“-Checks unterzogen.

Anschließend aktiviere ich sämtliche Einschränkungen für Musik, Filme und Websites, alle Mitteilungen werden deaktiviert. Das fühlt sich wirklich nach Detox an, so kann die besinnliche Zeit kommen.

Detox-Queen Marie Kondo in der Zeit

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s