Wunder – ein Buch über die Herzen junger Schüler

– über das, was wirklich zählt, ab 10 Jahren

August ist zehn Jahre alt und eigentlich ein ganz normaler Junge. Naja, das findet nur er. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Junge zu sein. Er hat ein von Geburt an stark entstelltes Gesicht. Daher hat er noch keine richtige Schule besucht, aber das soll sich jetzt ändern. Aber wie wird das nur? August ist es gewohnt angestarrt und gehänselt zu werden. Er weiß, dass die meisten Schüler nicht absichtlich gemein zu ihm sind.

Jeder kennt das Gefühl mal anders zu sein, nicht dazuzugehören. Dieses Buch erzählt sehr liebevoll, wie ein Junge seinen Weg durch die Tücken der mitunter anstrengenden Altersgenossen findet und vielen Kindern zeigt, worauf es im Leben ankommt, wie groß das Herz eines jeden ist – egal, wie er aussieht. Für Jugendliche und Erwachsene ist dieses Buch eine gute Lebenslektion und erinnert auch uns Ältere daran nicht schnell zu urteilen. Versprochen, es bleibt kein Auge trocken.

Wunder von Raquel J. Palacio, € 16,90

weitere Literaturtipps von alltagsrauschen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s